Studentinnen aufgepasst: Für den 6. April werdet ihr gebraucht
Model-Casting
sat

Hochschulball. Attraktive RUB-Studentinnen gesucht: 7Slim Fashion und das Akafö suchen die drei schönsten Laufstegläuferinnen.

Das Hochschulevent in Bochum steht an und die Karten sind seit Wochen ausverkauft – es gibt aber noch die ein oder andere Chance auf den begehrten Bochumer Hochschulball zu kommen. Eine davon ist, als Model für die Designer von 7Slim Fashion das sowieso schon geschmackvolle Hochschulballpublikum, noch ein wenig zu verschönern. Zusätzlich spendiert das Akafö eine Verzehrkarte im Wert von 20 Euro. Unter den zu präsentierenden Kleidern finden sich einige Designerkleider, die extra für den Bochumer Hochschulball entworfen worden sind. Die meisten hatten allerdings ihr Debüt schon auf verschiedenen Catwalks wie der Fashion Week in Berlin.
Wer jetzt unbedingt mitmachen will, schaut am besten bei den Modeschöpfern in der Ewaldstr. 75 in Herten selbst vorbei. Die Kleidergröße der Damen sollte dabei die 36 nicht sprengen, wobei das ein oder andere Gewand auch in 38 angefertigt wurde. Doch auch Kundinnen jenseits der Modelmaße sollten das Studio aufsuchen, denn: „Wir fertigen in unserem Atelier Kleider nach Maß an und daher sind für unsere Kundinnen alle Größen zu haben.“
Der Kontakt zu den Designer kann über Facebook oder Instagram erfolgen. Bewerbungsfrist ist der 15. März. Weitere Infos unter: www.7slimfashion.de 

:Sarah Tsah

Den Kommentar zum Thema findet Ihr hier.

Autor(in):