HIV-Schnelltest für zu Hause werden vom Ministerium geprüft
HIV-Test für zu Hause
Symbolbild: kac
Den HI-Virus bald privat testen lassen? Zur Zeit prüft das Ministerium die Angelegenheit. Symbolbild: kac
Den HI-Virus bald privat testen lassen? Zur Zeit prüft das Ministerium die Angelegenheit.

Medizin. Das Gesundheitsministerium prüft die Zulassung von HIV-Schnelltests für den privaten Hausgebrauch.

In Frankreich und Großbritannien können sich Menschen schon längst Schnelltests kaufen. In Deutschland hingegen wird es noch immer diskutiert. „In Europa sind seit kurzer Zeit erstmals Schnelltests mit einer CE-Kennzeichnung erhältlich, die wesentlich genauer und einfacher zu handhaben sind als frühere Tests“, Susanne Wackers Referentin des Bundesgesundheitsministeriums entnehmen kann. Somit könnten in Deutschland schon bald HIV-Tests für den Hausgebrauch legal sein. Bisher gab es die Möglichkeit, Tests im Internet zu bestellen, doch seien diese meist nicht einfach zu handhaben und rechtswidrig, wie es in Gesundheitsforen heißt. Bisher ist der Verkauf von HIV-Schnelltests in Deutschland nur an Ärzte und Ärztinnen, medizinische Laboratorien und Einrichtungen wie Behörden erlaubt. Auf die Legalisierung des Tests hofft die Deutsche Aids-Hilfe noch in diesem Jahr. So könnte es eine Zulassung für die Abgabe der Schnelltests in Apotheken und ausgewiesenen HIV-Beratungsstellen geben können. „Wir können mit diesem Test Menschen erreichen, die aus Scham oder Angst bisher den Weg zum Arzt oder zu einer Teststelle scheuen“, erklärt der Sprecher der Deutschen Aids-Hilfe. 

Medizinische Sicht

RUB-Medizin-Absolventin Diana erklärt, dass Ärzte und Ärztinnen ein rechtliches Einverständnis der PatientInnen brauchen, um zusätzlich einen HIV-Test durchzuführen, wenn Blutwerte getestet werden. „Die neuen Tests sind sehr einfach zu benutzen“, erklärt die Medizin-Absolventin. „Ähnlich wie bei einem Blutzucker-Test bei Diabetikern wird der Finger angepiekst und das Blut auf ein Stäbchen aufgetragen. In wenigen Minuten ist das Ergebnis sichtbar.“ Ein Strich bedeutet ein negatives und zwei Striche ein positives Ergebnis. „Die HIV-Schnelltests für zu Hause sehe ich als eine sinnvolle Methode, Menschen die Angst zu nehmen.“    

:Katharina Cygan