Internationaler Tag des Bieres
DIËS UND DAS: 7. August

Ein Getränk, das durch Gärung aus den Hauptzutaten Wasser, Malz und Hopfen entsteht, ist wohl allen bekannt. Dieser meist alkoholische Trunk ist nichts Geringeres als Bier.  Der internationale Tag des Bieres wird jedes Jahr am 7. August zelebriert. Dabei ist Europa der führende Markt, was die besten Biersorten betrifft. In Deutschland liegt der Alkoholgehalt des Getränks meist zwischen 4,5 und 6 Prozent. Natürlich gibt es auch das alkoholfreie Bier, das seinem Namen nicht ganz gerecht wird, da sich immer noch ein geringer Restalkohol darin befindet (die Zahlen schwanken zwischen 0,02 und 0,5 Prozent). Jedoch enthalten manche Fruchtsäfte von Natur aus eine ähnliche Alkoholmenge. Wie jeder Alkohol ist auch Bier ein Getränk, das körperliche Abhängigkeit verursachen kann. Also feiert den Tag des Bieres, aber greift auch ab und an zu einem alkoholfreien Getränk.

:kac