Aktionstag „Gieße eine Blume“
DIËS UND DAS: 30. Mai

Jeden Mittwoch verteilen wir in der :bsz-Redaktion verschiedene Aufgaben, die der- oder diejenige RedakteurIn innerhalb einer Woche zu erledigen hat. Dazu gehört unter anderem die Beantwortung von Mails oder eben die Versorgung unserer beiden Pflanzen.

Einige Menschen vergessen unsere Blümchen: Für all diejenigen gibt es den Aktionstag „Gieße eine Blume“ am 30. Mai, damit die Blumen erhalten bleiben.

Um das Grünzeug zu wässern, gibt es stylische Gießkannen, mit breiteren oder schmaleren Tüllen. Die Breiten eignen sich besonders für den Garten oder große Blumenkästen auf dem Balkon, die Schmalen sind hervorragend für Zimmerpflanzen, denn mit ihnen kann man den Wasserstrahl gezielter in Gefäße steuern. Wir, die :bsz-Redaktion, haben keine Gießkanne, aber das ist nicht schlimm, denn dafür haben wir die Wasserflasche Günther, die sich bestens dafür eignet, unsere Pflänzchen zu wässern.

Günther verdankt seinen Namen unserer Redakteurin Kendra, die ihn bestens in unsere Redaktion integriert hat.                        

  :kac