CSD in Bochum – was erwartet Euch?
CSD-Feierlichkeiten 2022
Bild: CC0
Symbolbild

Na, Ihr wollt den Pride Month gebührend feiern? Der Christopher Street Day hält in vielen deutschen Städten ein tolles Programm für Euch bereit.  

In umliegenden Ruhrgebietsstädten wie Dortmund, Essen oder Düsseldorf könnt Ihr im Rahmen des Pride Months zum CSD, zu einer tollen Parade oder anderen Aktionen auf die Straßen gehen. Auch Bochum verfügt über einen eigenen CSD – am 25. Juni um 14 Uhr beginnt der Marsch und die Demonstration in der Stadt unter dem Motto „(in) Bewegung sein. Solidarisch bleiben.“. Es soll auf die LSBTIQA*-Community als „soziale und politische Bewegung“ verweisen sowie auf die Hoffnung, „dass sich politisch in diesem Jahr (hoffentlich) noch einiges ändern wird.“. Es sind andere marginalisierte Menschen sowie auch Allys der Community eingeladen, sich zu solidarisieren.  
Begleitet wird der Aufmarsch von einem Bühnenprogramm in der Innenstadt, zu dem noch nichts Näheres bekannt ist. Auf dem Laufenden bleibt Ihr dazu mithilfe der Website der Initiator:innen: csdbochum.wordpress.com/. Ihr könnt Euch schon vor dem 25. Juni auf ein buntes Programm in Bochum freuen: In der sogenannten CSD-Woche finden an dem 19.6 bis zum 25.6 verschiedene Angebote statt. Begonnen wird am 19. Juni um 18 Uhr mit „Was ist Queer Commoning, kann ich das fotografieren?“ im atelier automatique in der Rottstrasse 14. Dort sprechen die Künstler:innen Franziska Goralski und Eva Busch bei einem Tee verschiedene Fragen zum Thema Queer Commoning. Am nächsten Tag, dem 20. Juni, lädt der Fotograf Adam (auf Instagram @ar___adam, @ae_reflex) zu seiner Ausstellung „Liebe und Queer“ im Fluid in der Großen Beckstrasse 12 ein. Am Abend desselbigen Tages könnt Ihr Euch um 18 Uhr im Kino kino.endstation im Bahnhof Langendreer Kurzfilme ansehen. Die von queeren Personen aus verschiedenen Ländern gedreht worden sind. Am 22.6 folgt ein Vortrag und eine Diskussionsrunde zum Thema „LGBTIQ* Aktivismus gegen Diskriminierung in Libanon“, von 19 Uhr bis 21:30 Uhr im Bahnhof Langendreer. Es gibt noch viele weitere Veranstaltungen, die Ihr Euch hier näher ansehen könnt: csdbochum.wordpress.com/csd-woche-2022/. Wir wünschen Euch schöne Feier- und Demonstrationstage!                                                                                                                                               

:Rebecca Voeste