Durch die Stadt mit Nathalia
Bochums vegane Hotspots

Vegan ist mittlerweile im Mainstream angekommen. Gefühlt jedes Café bietet – zum Glück – eine Milchalternative an und auch Franchiseketten wie McDonalds, Burger King, Nordsee & Co. bringen immer mehr Veganes auf die Speisekarte. Ich nehme Euch mit durch eine kleine Stadt-Essens-Tour und zeige Euch, welche nicen, veganen und lokalen Spots es so in Bochum gibt.

Starten tun Wir den Tag – na klar – mit Frühstück! Wenn es ein „Uni-Lern-Tag“ ist, bin ich von früh morgens bis zum letzten Gong vor Schluss in der Uni-Bib. Da hole ich mir zum energiereichen Start in den Tag einen fluffigen Muffin oder ein süßsäuerliches Apfelkuchenstück mit cremigen Chai Latte oder Choco Mocca. An einem Wochenendtag genieße ich es, lange auszuschlafen und gehe zum Brunchen gerne ins Nährstoffreich, das nicht weit vom Hauptbahnhof entfernt ist. Dort gibt es Leckereien wie das Avocado Sandwich mit Bean Balls oder die Blueberry Heaven Bowl. 

Mit seinen herzhaften Varianten wie die California Bowl, mit Süßkartoffelspaghetti, Babyspinat, Cranberries und mehr, eignet sich das „Superfood-Restaurant“ auch fürs Mittag- und Abendessen.  Zur Mittagszeit darf es für mich gerne spicy weden. In der Speisekarte des Hari’s Indian Restaurant werde ich fündig. Authentisches indisches Essen – Achtung beim Schärfegrad der Speise – inmitten auf den Dächern des Bermudadreiecks. Leider ist das Restaurant nicht barrierefrei, da nur Treppen dorthin führen. Der Eingang ist auch etwas versteckt, was es quasi zum Insider-Spot macht (bis ich das hier mit Euch geteilt habe – ja, ich weiß). Besonders mag ich hier Baigan Allu. Ein lecker würziges Curry mit Kartoffeln, Aubergine und Reis.  

Als Nachtisch vielleicht ein Eis? Emma the Mu Eismanufaktur bietet eine Vielfalt an Eissorten und das mitten in der Bochumer Innenstadt. Oder vielleicht soll es doch lieber Kuchen werden? Bei Fräulein Coffea gibt es stets wechselnde Kuchensorten, aber „the best of“, die vegane Donauwelle, bleibt. Zudem ist das Café perfekt für das Heißgetränk für Zwischendurch und ein gemütlicher Wartebereich, bevor es ins Schauspielhaus geht. I AM LOVE, in Bochum Ehrenfeld, und Kugelpudel in der Bochumer Innenstadt haben sowohl vielfältige Eissorten als auch Kuchenvariationen. Wobei I AM LOVE eher Waffelprofis und Kugelpudel Kuchenspezialist:innen sind. Meine Favoriten sind der Mango-Käsekuchen oder die Schoko-Kokostorte. Im I AM LOVE gilt vegan als Standard, deshalb fallen bei der Pflanzenmilch auch keine extra Kosten. Ein wohliges Ambiente zum Entspannen haben beide. Gerade abends eignen sie sich als Lese-Spots.  

Zum Ausklingen des Tages, mag ich eine leckere warme Mahlzeit. Wie wäre es da mit Wok & Roll. Die Spezialität dort: Vegane Ente. Knuspriges Äußeres mit zartem Innerem, dazu buntes knackiges Gemüse und als Topping Erdnusssauce oder eine andere Sauce deiner Wahl – Yummy! Liebhaber:innen der japanischen Küche erhalten hier auch eine vielfältige Sushi-Auswahl, koreanische Küche gibt’s hingegen bei Kimbap Spot. Für ein kaltes Abendessen stehen hier auch diverse proteinreiche Bowls im Angebot, wie zum Bespiel die Rainbow Bowl. Und Nachhaltigkeit spielt sowohl in der To-Go-Verpackung wie auch im Restaurant eine große Rolle. 
Zum Wochenendauftakt die ein oder andere (Corona konforme) „Party“, da darf der nächtliche Snack nicht fehlen. Das Gute ist, dass sich die Locations mitten in der Partymeile des Bermudadreiecks befinden – also auch im Suff leicht zu erreichen. Wenn es etwas schnelles schön Fettiges sein soll, dann ab zu Max Frituur. Dort gibt es den Klassiker aller veganen Speisen: Pommes! Diese aber mit speziellen Saucen und obendrauf – wer mag – kostenlos dazu ein Paar Jalapeños. Genießer des nächtlichen Snacks werden vermutlich präferieren ins Bermuda Döner zu gehen. Ein riesengroßer Spieß aus würzigen Fleischersatz, knusprig fluffiges Fladenbrot und köstliche selfmade Saucen – DER beste Döner ever! Danach heißt es ab in die Bahn oder den Bus und Gute Nacht. 

 

Disclaimer: Die Angaben sind auf einen heute aktuellen durchschnittlichen Preis bezogen und beinhalten eine Mahlzeit mit Getränk.  

 

Bis 5€ 

Edwards 

Max Frituur 

I AM LOVE (Eiskugel) 

Emma the Mu Eismanufaktur 

Kugelpudel (Eiskugel) 

 

Bis 10€ 

Bermuda Döner 

Fräulein Cofea 

Kugelpudel 

I AM LOVE 

 

15€ bis 20€ 

Kimbab Spot 

Wok n Roll 

Nährstoffreich 

Hari’s Indian Restaurant    

:naro

 
Autor(in):