DIE :bsz-GLOSSE
Auf den Punkt: Einstieg

Einstieg: Einen dreidimensionalen Körper – wie einen Raum oder Bus – durch eine Öffnung betreten. Geschieht dies widerrechtlich, handelt es sich, nehmen wir obige Beispiele, um Einbruch beziehungsweise Schwarzfahren. Vom Einstieg ist auch im übertragenen Sinne die Rede, etwa beim Antritt einer neuen Arbeitsstelle, dem Aufnehmen eines neuen Hobbys oder der Einführung eines neuen Programms. Bleiben wir für den Moment beim Busfahren: Vorne rein, hinten raus, das ist eigentlich der Standard. Nicht dass hier Experimente ausgeschlossen seien, aber zu fordern, dass unterschiedliche Gruppen nur noch von vorne und die anderen nur noch von hinten rein dürfen, weckt düstere Erinnerungen. Gezwungen zu sein, die Hintertür zu benutzen, fühlt sich einfach scheiße an. Allgemein sollte Leuten gerade in der Versuchsphase neuer Maßnahmen nicht zu viel zugemutet werden. Mit einer sanften Einführung wird dagegen der gleitende Übergang zu mehr Experimenten umso leichter und der Einstieg glückt.

:joop