Blue Square – Bochum

Dieser Frage geht Dr.-Ing. Alexander Frank in einem Vortrag im Blue Square nach. Als Grundlage dient die rasante Entwicklung sozialer Medien sowie der Fakt, dass heutzutage jedeR dauerhaft mit dem Internet verbunden ist. Vor 20 Jahren noch unvorstellbar, heute Realität. Aber wie sehen die nächsten 20 Jahre aus?

Seit 2013 reisen Studierendengruppen auf die Azoren im Atlantik und die Galapagos-Inseln im Pazifik, um die beeindruckende Biodiversität und die Lebensräume der Inselgruppen mit vulkanischem Ursprung zu erforschen. Die Ergebnisse dieser Reisen stellt Dr.

Du hast Halsschmerzen und weißt nicht warum? Kein Problem, neben Omas Hausrezepten steht seit Jahren die Apothekenumschau bereit, um große und kleine medizinische Fragen zu beantworten. Und das mit Erfolg. Im Rahmen der Reihe „Die Wissensmacher“ hält Journalist und Arzt Dr. Dennis Ballwieser einen Vortrag zum Thema „Medizin mit Reichweite“.

„We’re all sitting in one boat“, sagte schon Matthäus … oder war es Noah? Egal – Hauptsache Bibel oder so.

Der durch Menschenhand verursachte Klimawandel ist für die Forschung – zumindest größtenteils – ein Fakt. Doch der Umgang mit diesem Phänomen stellt viele ForscherInnen noch immer vor Unsicherheiten. Diese Diskrepanz ist für KritikerInnen des Klimawandels ein willkommener Angriffspunkt. RUB-Forscherin Maria 

100 Jahre Russische Revolution – was bleibt? Was ist damals passiert? Welche Folgen hatte der Sturm des Winterpalastes in St. Petersburg? Prof. Faulenbach vom Historischen Institut analysiert und betrachtet die Ereignisse auch in ihrer historischen Kontinuität.

Die Nazis haben es verboten. Dennoch schafften es einige InsassInnen des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau 1944, Fotos von den inhumanen Vorgängen dort zu machen. Wie diese Bilder in den Folgejahrzehnten rezipiert, verbreitet und betrachtet worden sind, stellt Dr. Véronique Sina der RUB in ihrem Vortrag „Dokumente des Unvorstellbaren.

Mutige treten an, um ihre selbstverfassten Texte vor Publikum und Jury (die aus Studis und Dozierenden besteht) zu präsentieren: Der Square Slam des Fachschaftsrats Komparatistik-Literaturwissenschaften lädt zum dritten von ihnen veranstalteten Poetry Slam. Die Antretenden sind allesamt keine Profis.

RUB bekennt Farbe“ und die DGB-Jugend laden zum Argumentationstraining gegen Rechtspopulismus: Im halbtägigen Workshop lernen die Teilnehmenden, wie sie rechtspopulistischen Aussagen Paroli bieten können. Anmeldungen bis zum 11. Mai, 14 Uhr über 
 
RUB bekennt Farbe“ und die DGB-Jugend laden zum Argumentationstraining gegen Rechtspopulismus: Im halbtägigen Workshop lernen die Teilnehmenden, wie sie rechtspopulistischen Aussagen Paroli bieten können. Anmeldungen bis zum 11. Mai, 14 Uhr über 
 

Seiten