Trödelmarkt

Ihr habt Bock auf ein kreatives Event? Dann ist der YARD-Designmarkt genau das Richtige für Euch. Hier wird Euch neben neuen Ideen und frischen Designs, eine perfekte Mischung aus Markt und urbanem Kreativ-Event geboten. Lokale Künstler*innen aus den verschiedensten Szenen bieten ihre Werke am Samstag und Sonntag in der Rotunde an.

Trödelmarkt mit weihnachtlichem Touch: Beim Flowmarkt gibt es die Möglichkeit, Kleidung für die Adventszeit zu holen und vielleicht das ein oder andere Geschenk zu ergattern. Auf jeden Fall günstiger und individueller als auf dem Weihnachtsmarkt. Denn nicht nur Kleidung ist zu erwerben, sondern auch handgemachtes, DIY- und Upcycling-Sachen.

Was gibt es denn schöneres, als auf die Jagd zu gehen? Das frühe Aufstehen, das Lauern auf die Beute und dann das Zuschnappen – einfach unbezahlbar.

Kaum eine Kindheitserinnerung ist für unseren Redakteur Justin so präsent wie das Stöbern nach immer neuen Hörspielkassetten und Büchern auf diversen Trödelmärkten.

Nach dem Feiertag-gemäßen späten Aufstehen noch nichts vor? Wie wäre es mit einem fröhlichen Kleidertausch? Der Schrank ist eh immer voll und gleichzeitig gähnend leer, warum dann nicht mal Abhilfe schaffen? Wer nicht ausmisten möchte, kann sich auch an Kaffee, Sekt und Leckereien (vegane Waffeln!) erfreuen.