Self-Made Kunst von Geflüchteten

Zehn Geflüchtete aus zehn Ländern kommen nach Deutschland, lernen die Sprache, absolvieren Computerkurs und Berufspraktika. Das Besondere: Ein Team vom Bildungsträger Gewerkstatt gGmbH begleitet die zehn Menschen, die ihre Erfahrungen in Kunst ausdrücken. Die erlebten Traumata wurden visualisiet, doch auch Hoffnung spricht aus den Werken. Zusätzlich geben Videoinstallationen Einblick in die Gedanken der Teilnehmenden.

 

Datum: 
Donnerstag, 13 Oktober, 2016 - 17:00
Datum: 
Donnerstag, 13 Oktober, 2016 - 17:00
Veranstaltungskategorie: 
Eintritt: 
Eintritt frei.