„Bomb it, Miss.Tic!“

Seit 1985 sprüht die Pariser Street-Art-Künstlerin Miss.Tic die für sie charakteristischen Frauenbilder, kombiniert mit erotisch-poetischen Wortspielen. Jorinde Reznikoff und KP Flügel haben das Buch „Bomb it, Miss.Tic!“ herausgegeben und sprechen über Street Art zwischen Revolte, Repression und Kommerzialität.

Datum: 
Dienstag, 27 November, 2012 - 19:30
Veranstaltungskategorie: 
Eintritt: 
Eintritt frei