RUB
„They see me rollin', they hatin'“
© André Grabowski/ Stadt Bochum

Fortbewegung. Seit Ende August hat sich das Stadtbild verändert. Egal wo man hinschaut, sie sind da: die E-Scooter.

Die Informationsflut und wie man nicht erstickt
Zu viele Tabs offen? Maren Urners Buch ist ein Plädoyer auf mehr Klarheit in einer digitalisierten und multioptionalen Welt  Bild: mafa

Journalismus. Für geordnete und gesunde Gehirne: Gestützt auf neurowissenschaftliche Erkenntnisse plädiert Maren Urner für einen reduzierten, kritischeren Medienkonsum.

Studie zu Berufschancen
Bessere Berufschancen als gedacht: Unternehmen suchen häufig gezielt nach Geisteswissenschaftler*innen. Symbolbild

Beruf. Studierende der G-Reihe können aufatmen: Eure Berufschancen sind insgesamt sehr gut. Doch es gibt auch Einschränkungen.

ETIT engagiert sich
,,Wir machen uns stark‘‘: Die Gleichstellungsoffensive der DGB der Fakultät ETIT wird für ihr Engagement ausgezeichnet. Bild: RUB, Marquard

Gleichstellung. Der Preis für Gleichstellungsengagement wird dieses Jahr an die Fakultät ETIT verliehen, die sich mit ,,Wir machen uns stark‘‘ besonders einsetzt.

Was macht eigentlich...
„The Future is female“ - aber nicht von allein? Sonja Marzock betont, wie wichtig es ist, Transparenz für Gleichstellungsprobleme zu schaffen. Symbolbild

Gleichstellung. Das Autonome Frauen*Lesbenreferat ist die Interessensvertretung aller Studentinnen* an der RUB und adressiert bestehende patriacharle und sexistische Strukturen am Campus.

Studierende helfen Studienanfänger*innen
Authentische Beratung: Studierende berichten in der Kultur Uhle von ihren Erfahrungen. Bild: leda

Studienanfang. Am 19. September veranstaltet UniverCity eine Talkrunde zum Thema Studienanfang in der Bochumer Innenstadt.

Der Nutzen von Geisteswissenschaften
Taxifahrer Dr. Phil

Kommentar. Unser Umgang damit, was ein Studium bedeutet und wofür es nützlich ist, muss sich verändern.

Bochum wird bunter
Nicht nur ein kleines Häusschen: Mitten in der Innenstadt findet Ihr nun die UniverCity Bochum „Hütte des Wissens“. Bild: bena

Bochum, Das Netzwerk UniverCity verschönert die Bochumer Innenstadt mit einem unibezogenen Projekt.

History and Society
Bild: RUB, Kramer

Research. A new research programme at the Ruhr-University will focus on Europes social history.

Uni in der Mitte der Stadt
Im Schatten der Uhle: Das Häusschen der UniverCity hat für Interessierte viele verschiedene Angebote. Bild: bena

Bochum. Das Netzwerk UniverCity hat in der Bochumer Innenstadt eine bunte Holzhütte aufgestellt, die mit Infos und einem Programm lockt.

Seiten