Neue Ausstellung in der Universitätsbibliothek
KünstlerInnen des 21. Jahrhunderts
Bild: WOW
Ein Werk des verstorbenen Künstlers Heinz Kasper: „Art in Cubus“ spiegelt sein Interesse an der Polarität wieder. Bild: WOW
Ein Werk des verstorbenen Künstlers Heinz Kasper: „Art in Cubus“ spiegelt sein Interesse an der Polarität wieder.

Ausstellung. Vom 8. Januar bis zum 2. Februar 2018 ist in der Universitätsbibliothek der RUB die Ausstellung „Art in Process“ zu sehen. Es werden Kunstwerke von KünstlerInnen aus ganz Europa gezeigt.

Passend zum neuen Jahr gibt es eine neue Ausstellung im Treppenhaus der Universitätsbibliothek. Es werden circa 80 Kunstwerke von 15 verschiedenen KünstlerInnen aus sieben europäischen Ländern ausgestellt. Trotz der unterschiedlichen Herkunftsländer repräsentiert das Projekt die Einheit und Vielfalt in der europäischen Kunstwelt. Die Ausstellung wird durch das Netzwerk Gesellschaft zur Förderung von Wissenstransfer Ost-West e. V. (WOW) realisiert und findet zu Ehren des verstorbenen Künstlers Heinz Kasper statt. 

Wenn Ihr mal eine Lernpause braucht, dann schaut Euch die Ausstellung in der Bibliothek an und lasst Euch neu inspirieren.

:Die Redaktion

Lest hier den Artikel zum Thema!

 
Autor(in):