Studieren mit Kind

Beratung. Ein wahrer Balanceakt: Studium und Kind. Und dann noch Arbeit und Haushalt. Einige Studierende stehen vor dieser großen Herausforderung. Diese Aufgaben kosten viel Kraft, sind belastend und zeitintensiv. Wie das trotzdem gelingen kann und was dabei hilft, können Studierende mit Kind in einem kostenlosen Workshop kennenlernen. Unter der Leitung von Mitarbeiter*innen der Zentralen Studienberatung werden die verschiedenen Situationen betrachtet. Der Workshop bietet einen Austausch mit anderen studierenden Eltern in einer ähnlichen Situation, Beratung über die jeweiligen Aufgaben, Ideen für die Vereinbarkeit sowie das Erkennen von potenziellen Energiequellen. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 10. Mai 2019 von 9 bis 13 Uhr in der Oase der RUB statt. Jedoch ist eine Anmeldung bis zum 3. Mai unter tinyurl.com/y4xzvlof erforderlich, da die Teilnehmer*innenzahl ist auf acht Personen begrenzt.
Für alle, die an diesen Tag nicht können, gibt es am Mittwoch, den 25. April ein Treffen für Studierende mit Kind im Kulturcafé. Hier tauschen sich Eltern von 10 bis 12 Uhr aus.                  

  :mag

Autor(in):