Guides für Ruhrtriennale gesucht

Festival. Wenn Ihr auf einem Kunstfestival arbeiten möchtet und dabei ein aktiver Teil einer Theaterproduktion sein wollt, bei dem Menschen mit vielen kulturellen Hintergründen teilnehmen, dann habt Ihr nun die Chance dazu. Denn die Ruhrtriennale sucht für die Inszenierung „The Welcoming Party“ noch junge Guides, die das Publikum von Szene zu Szene führen, denn im Stück besuchen Zuschauer*innen mehrere Orte, an denen sich die Handlung abspielt. Bei der Inszenierung „The Welcoming Party“ der aus London stammenden, internationalen Theatergruppe Theatre Rites geht es um Flucht, das Abschiednehmen und Ankommen. Die Aufführung handelt von einem Sudanesen, der zum Höhepunkt der Flüchtlingsbewegung von Calais nach England reiste.

Da das Stück auf Englisch ist, werden gute Englischkenntnisse vorausgesetzt. Die Termine sind von Ende August bis Mitte September.

Weitere Infos gibt es unter tinyurl.com/Ruhrtriennale und ein Trailer der Produktion findet sich hier: tinyurl.com/youtube-ruhrtriennale

      :stem

Autor(in):