bszank - Die Glosse

Ist das noch Satire oder kann das weg? Wochenlang wird über das Skandalvideo vom WDR diskutiert. Der Kinderchor singt ein umgedichtetes Kinderlied and the Crowd goes wild! Die üblichen Verdächtigen rechts vom Ufer sind nicht zu halten. Besorgte Bürger*innen kämpfen für Vergeltung! Denn Omas sind keine „Umweltsäue“. Der Mob mobilisiert und nun wird nicht mehr über das Lied, sondern über den Beitrag diskutiert. Reaktion des Senders? Intendant Buhrow sagt „Sorry“, das Video wird gelöscht und die Mitarbeiter*innen beschweren sich. Chaotisch, unseriös, unprofessionell – WDR! Also Tasche packen und mit den Identitären samstags gegen den Rundfunkbeitrag in Köln vor dem Hauptsitz des WDRs mit ganzen fünf Leuten rumgrölen! Denn NIEMAND, beleidigt unsere OMAS und das auch noch mit meinen Rundfunkgebühren! Das findet auch der Chef von NRW. Armin, Lasset sein zu schimpfen und kümmer dich um die Bildung.

:bena