UNI:VERSUM
Unsichere Helferin
Symbolbild

Sicherheitslücke. Ein Forscher*innenteam der RUB hat eine Sicherheitslücke in der Spracherkennungssoftware Kaldi entdeckt. Über versteckte Audiosignale könnten Alexa und Co ausgetrickst werden.

Wenn nicht Oma, dann die...
Schwer, alle einzufangen: Mit Standing Ovations applaudierte man den Kölner Musiker*innen an der RUB. Bild: fufu

Musik. Mit einem Gastspiel vom Chor und Sinfonieorchester der Universität zu Köln, beehrte man vergangenen Freitag die Ränge des Audimax.

Barrierefreiheit heißt nicht nur Fahrstühle
Bild: Kiki

Mobilität. Ein Gespräch mit Harry Baus ermöglicht einen Einblick in die verschiedenen Problematiken der Inklusion an unserer Uni.

E.T. nach „Hörsaal“ telefonieren
Da wo Telefone sonst nicht so gerne gesehen sind: Von der Uni in die unendlichen Weiten. Tut, tut, tut... und „ciao tutti“. Bild: Esero Germany

Naturwissenschaft. Die Esero ist ein junges Netzwerk, das seit Mai 2018 am Geographischen Institut der RUB angesiedelt ist. Nun haben sie von der Uni ins All telefoniert.

Students for Future in Bochum
Gründungstreffen von Students for Future Bochum: Die Teilnehmer*innen tauschten unter anderem Ideen für die Zukunft aus. Bild: stem

Aktivismus. Vergangene Woche gründete sich eine Students for Future-Gruppe in Bochum. Doch wie geht es nun weiter?

50 Jahre Medizinstudium an der RUB
Keine Wohnplattenbauten, sondern die Anfänge der RUB-Medizin: Das imposante erste Gebäude. Bild: Universitätsarchiv Bochum

Medizinstudium. Die medizinische Fakultät feierte 50-jähriges Bestehen und bilanzierte Entstehen, Erfolg und Zukunft des „Bochumer Modells“.

Gysi an der Uni Duisburg-Essen
Gastproffessur an der Uni Duisburg-Essen: Gregor Gysi kommt ins Ruhrgebiet. Bild: Archiv

Politik. Gregor Gysi, das Gesicht von Die Linke, kommt zum Wintersemester 19/20 als Gastprofessor an die Uni Duisburg-Essen.

Kult um Technik
Der Streisand-Effekt in Aktion: Wer im Internet versucht, etwas zu unterdrücken, erreicht meist das Gegenteil. Bild: stem

Memes. Ein Kult ist entstanden. Ein Kult um das Cartenlezegeret, unseren Retter, der uns tapfer und trotz Hürden in den eCampus geleitet.

Weltweit erstes Open-Source Hardware Reverse-Engineering Tool
Eine einfache Netzliste: Normalerweise sind die Darstellungen der Transistoren und Verbindungen um einiges komplizierter. Bild: HAL

IT-Sicherheit. Ein Team des Lehrstuhls für Eingebettete Sicherheit am Horst-Görtz Institut hat das Tool HAL entwickelt, das es ermöglicht, Hardware zu analysieren.

Cafete in GD kommt Ende Oktober
Seit dem WS 18/19 gibt es keine Cafeteria im GD Gebäude. Bild: vitz

Infrastruktur. Ende Oktober sollen die Räumlichkeiten für die Cafeteria in GD an den Akafö übergeben werden.

Seiten