Stefan Moll (stem)

Medizin. Eine Studie der bvmd (Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e. V.) und den UAEM Europe (Universities Allied for Essential Medicines e. V.) kommt zum Schluss, dass Medizinstudierende unzureichend auf den Kontakt mit Vertreter*innen aus der Pharmaindustrie vorbereitet sind.

Botanischer Garten. Die beeindruckenden Formen und Farben der Natur auf Bildern festzuhalten, ist eine der ältesten künstlerischen Ausdrucksformen, die es gibt.

Neue Zahlen der Stadt

Wohnungsbau. Der Sozialwohnungsbau in Bochum schwächelt weiter. 2018 fielen mehr Wohnungen aus der Mietpreisbindung, als neue genehmigt werden konnten.

Keeping track with the latest developments in the undergoing impeachment inquiry against Donald Trump is tough, especially if you‘re not up with the latest news in US politics. That‘s why Vox launched the podcast Impeachment, Explained.

Studium. Jurist*innen können in Zukunft ein wenig aufatmen und hin und wieder hinter den Bergen von Gesetzestexten hervorkommen. Denn vergangene Woche beschloss der deutsche Bundestag einstimmig eine Verlängerung der Regelstudienzeit für angehende Rechtsexpert*innen.

Students for Future in Bochum
Gründungstreffen von Students for Future Bochum: Die Teilnehmer*innen tauschten unter anderem Ideen für die Zukunft aus. Bild: stem

Aktivismus. Vergangene Woche gründete sich eine Students for Future-Gruppe in Bochum. Doch wie geht es nun weiter?

Neue Analyse
Identitäre an der RUB: Zu ihren aktive Zeiten hinterließen sie auch Sticker, Flyer und Plakate auf dem Campus. Bild: Archiv

Rechtsradikalismus. Obwohl die sogenannte „Identitäre Bewegung“ in ihrem ursprünglichen Ziel scheiterte, birgt sie weiterhin Gefahr und radikalisiert sich.

Ein Album von Nick Cave and The Bad Seeds ist wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß nie, was man kriegt. Denn der Stil der Band ist so wechselhaft wie das Wetter. Garage Rock? Art-Rock? Experimental? Mit Ghosteen veröffentlicht die Band nun ihr neues Album.

Rechte Aussteller*innen bei Buchmesse
Bild: leda

Kommentar. Die Frankfurter Buchmesse lässt erneut rechte Verläge ausstellen und zeigt dadurch, nichts aus den vergangenen Jahren gelernt zu haben.

Weltweit erstes Open-Source Hardware Reverse-Engineering Tool
Eine einfache Netzliste: Normalerweise sind die Darstellungen der Transistoren und Verbindungen um einiges komplizierter. Bild: HAL

IT-Sicherheit. Ein Team des Lehrstuhls für Eingebettete Sicherheit am Horst-Görtz Institut hat das Tool HAL entwickelt, das es ermöglicht, Hardware zu analysieren.

Seiten