Stefan Moll (stem)
Rechte Proteste
Standhaft gegen Rechts: Auf die rund 50 Steeler Jungs kamen 500 antifaschistische Gegendemonstrierende. Bild: stem

Rechtsradikalismus. Zuletzt kam es vermehrt zu Demonstrationen und Kundgebungen Rechtsradikaler im Ruhrgebiet. Auch sind sie wiederholt durch Gewalt und Bedrohung aufgefallen.

Reiche Studierende

Kommentar. Finanzielle Hilfe anzunehmen ist in Ordnung und nur unmoralisch, wenn man es nicht hinterfragt.

Die Informationsflut und wie man nicht erstickt
Zu viele Tabs offen? Maren Urners Buch ist ein Plädoyer auf mehr Klarheit in einer digitalisierten und multioptionalen Welt  Bild: mafa

Journalismus. Für geordnete und gesunde Gehirne: Gestützt auf neurowissenschaftliche Erkenntnisse plädiert Maren Urner für einen reduzierten, kritischeren Medienkonsum.

Studie zu Berufschancen
Bessere Berufschancen als gedacht: Unternehmen suchen häufig gezielt nach Geisteswissenschaftler*innen. Symbolbild

Beruf. Studierende der G-Reihe können aufatmen: Eure Berufschancen sind insgesamt sehr gut. Doch es gibt auch Einschränkungen.

Tagung. Nachdem zuletzt der Studierendenkongress der Komparatistik seinen Weg nach Bochum fand, steht vom 19. bis 22. September nun schon die nächste studentisch organisierte Tagung vor der Tür.

Der Nutzen von Geisteswissenschaften
Taxifahrer Dr. Phil

Kommentar. Unser Umgang damit, was ein Studium bedeutet und wofür es nützlich ist, muss sich verändern.

Heiß ersehnt und lang erwartet, ist es nun endlich draußen: Fear Inoculum, das fünfte Studioalbum der Prog-Metal-Band Tool. Dreizehn Jahre sind seit dem letzten Album vergangen und nun liefert die Band mit einer Laufzeit von 86 Minuten in der digitalen Version ihre bisher längste LP ab. Und obwohl viel Zeit vergangen ist, bleibt vieles beim Alten. Denn Tool erfindet sich auf Fear Inoculum nicht neu, verfeinert sich jedoch weiter. Besonders die Vocals von Sänger Maynard James Keenan sind noch einmal vielschichtiger, teils emotionaler, teils noch stechender in ihrer Präzision als zuvor. Das ist auch der größte Pluspunkt des neuen Albums. Es liefert den auf den Punkt genau ausgerichteten Metal, die stetig vorantreibende Rhythmik bei der jeder Ton, jeder Schlag, wohl überlegt und klanglich mit voller Wucht trifft und der die Band von vielen anderen abgrenzt, in bisheriger Perfektion. Damit ist Fear Inoculum zwar keine bahnbrechende Überraschung, aber eine gelungene Fortsetzung.

:stem
 

Deutsch-Russische Partnerschaft
Deutsch-Russische Summerschool: Während den drei gemeinsamen Wochen trafen sich die Studierenden auch mit dem AStA und Gremien der RUB. Bild: Kathrin Lind

International. Die Beziehungen zwischen Russland und Deutschland sind angespannt wie schon lange nicht mehr. Eine Summerschool zeigt, dass Verständigung trotzdem
möglich ist.

Start der Ruhrtriennale
Third Space: Im Festivalzentrum an der Jahrhunderthalle findet während der Ruhrtriennale ein großes Angebot kostenloser Angebote statt. Bild: stem

Theaterfestival. Mit dem Auftakt im Audimax startet die Ruhrtriennale in ihre erste Woche. Wir geben einen Überblick über die Vorstellungen und was man abseits davon und kostenlos unternehmen kann.

Hypekultur
Bild: fufu

Kommentar. Auf der gamescom kann man vieles sehen – man muss es nur wollen.

Seiten