Maike Grabow (mag)
Neue Ausstellung in der Universitätsbibliothek
Ein Werk des ungarischen Künstlers Istvan Ezsias: “Madi relief I.” Plexiglas, wood, 45x44x8 cm, 2015. Bild: WOW

Ausstellung. Die Werke zeitgenössischer KünstlerInnen sind im Rahmen der Ausstellung „Art in Process“ vom 8. Januar bis zum 2. Februar in der Universitätsbibliothek der RUB zu sehen. Durch ein Netzwerk konnte das Projekt realisiert werden.

Ausstellung „… mit ihren Pferden und Kötern“ von Jochem Ahmann
Ahmann greift in seiner Kunst aktuelle Themen auf: Hier die Kriegssituation und die Geflüchtetenkrise. Bild: mag

Ausstellung. Der Kunstverein Bochumer Kulturrat zeigt vom 6. Januar bis zum 12. Februar seine erste Ausstellung im neuen Jahr. Mit dem Titel „… mit ihren Pferden und Kötern“ zeigt der Künstler Jochem Ahmann aktuelle Themen auf ironische Art und Weise.

Nach:Gesehen

Spätestens seit „La La Land“ sind tanzende und singende SchauspielerInnen in einem Film nicht mehr außergewöhnlich. Aber der Film Greatest Showman ist alles andere als gewöhnlich und keineswegs wie „La La Land“.

RuhrresidentInnen 2017 zeigen ihre Ergebnisse in einer Ausstellung
Labor der ResidentInnen: Vielfältig und eindrucksvoll. Bild: mag

Ausstellung. Vergangene Woche eröffnete die Abschlussausstellung der „Ruhr.Residence 2017“ im Kunstmuseum Bochum. In der Ausstellung lassen die ResidentInnen ihre Recherchereisen mit Fotos, Videos, Installationen und Performances Revue passieren.

Bei der 1Live Krone warten Fans ungeduldig auf ihre Angebeteten
Wie die Hühner auf der Stange: Trotz kalten Wetters warten die Fans auf ihre Stars. Bild: mag

Abenteuerbericht. Bei der Verleihung der 1Live Krone versammelten sich rund 100 Fans, um einen Blick auf ihre Idole zu werfen. Man brauchte gute Ohropax, warme Kleidung und viel Geduld, um den Abend zu überstehen. Was bedeutet es, ein Groupie zu sein?

Ausschreibung. Das Schreibzentrum der RUB bietet eine Ausbildung zum/zur Peer-Schreibtutorin an. Die Teilnahme bringt 5 CPs im Optionalbereich. „Im Vordergrund steht das Entwickeln einer angemessenen Beratungshaltung“, erklärt Maike Wiethoff, eine der Ausbilderinnen.

Master-Messe hilft bei universitärer Laufbahn
Nichts für Ungeduldige: Viele Studierende ließen sich beraten. Bild: mag

Messe. Die „Master and More“-Messe informiert über die Möglichkeiten nach dem Bachelor-Studium. Mit Vorträgen, Informationsständen verschiedener Universitäten und Beratungsgesprächen gab es in Köln ein großes Angebot.

Der Vertreter des Realismus, Milo Rau, erhält Peter-Weiss-Preis der Stadt Bochum
Milo Raus Wunsch: Die Realität auf die Bühne bringen. Bild: IIPM/Thomas Müller

Porträt. Der Schweizer Theater- und Filmemacher Milo Rau gehört zu den wichtigsten VertreterInnen des globalen Realismus der heutigen Zeit. Er engagiert sich globalhumanistisch und rüttelt die ZuschauerInnen mit seinen politischen Inszenierungen auf.

Bei der Aktion „Freude schenken“ kriegen all diejenigen Geschenke, denen es nicht so gut geht
Überraschung: Die Menschen können sich über viele Sachen freuen. Bild: mag

Aktion. „Freude schenken“ mit wenigen Mitteln – die Kooperation des AStA und youngcaritas macht es möglich.

Interessante Diskurse über die Definition der „Arbeiterklasse“
Kein Schnee von gestern: ArbeiterInnensolidarität findet man auch noch heute. Bild: mag

Polit-Talk. Veranstaltung im Schauspielhaus Bochum macht sich Gedanken über die verschiedenen Aspekte der ArbeiterInnenklasse. 

Seiten