Kendra Smielowski (ken)
Stadtrat gibt grünes Licht für den Bau eines Outletzentrums
Das Unglück um die Loveparade: Die Gedenkstätte soll erhalten bleiben. Foto: ken

Bebauung: Die Stadt Duisburg wird sich den großen Shopping-Metropolen anschließen. Der Rat der Stadt hat am 1. Februar den Grundsatzbeschluss zum Bau eines Designer Outlet Centers (DOC) auf dem ehemaligen Güterbahnhof-Gelände verabschiedet.

Glosse: „Neue“ Erkenntnisse im Bereich Ertüchtigung sind… alt
Spielstätte, auf denen Kinder in den 90er Jahren ihrem Bewegungsdrang nachkamen: auch für Kinder heute nicht ungeeignet! Foto: ken

Glosse: Nürnberger Spielwarenmesse richtet unter dem Motto „Body and Mind“ den Toy Trend 2017 aus und reagiert damit auf Ergebnisse von Studien, nach denen Kinder zu viel am Smartphone kleben – das hätte ja niemand ahnen können!

Ex-Referent muss latzen
Bild: kac

Urteil: Ehemaliger Finanzreferent des RUB-AStA soll 4.000 Euro veruntreut haben. Das Amtsgericht verurteilt ihn zu 2.400 Euro Geldstrafe.

Von Tierabwehrspray und Karnevals-Make-Up

Satire: Zum Karneval fällt die Menschheit zurück in primitive Verhaltensmuster – nur das Verteidigungsangebot ist jetzt besser beworben.

Vortrag zum Wirtschaftswachstum von Niko Paech
Niko Paech polarisiert: Auch ein Grund für die gut besuchte Veranstaltung. Foto: ken

Vortrag: Der umstrittene Ökonom Niko Paech erzählte an der RUB von den Grenzen und Problemen des ewigen Wirtschaftswachstums und stellt seine alternative Theorie vor.

Gastronomie: Bei „Mutter Wittig“ kann man weiterhin reservieren, ohne Gebühren zahlen zu müssen.

Nach:Gehört

Die Symphonic Metal-Band Xandria veröffentlicht ein neues Album. Am 27. Januar ist der Release von „Theater of Dimesions“,  am 28. Januar kannst Du in der Matrix zu den Songs abgehen – wir verlosen 2 x 2 Freikarten. Xandria veröffentlichten 2014 ihr erstes Album mit der neuen Sängerin Dianne van Giersbergen.

DIE :bsz-GLOSSE

Jagen: Jemandem oder etwas folgen, es treiben oder scheuchen, um es zu ergattern. Meist in Zusammenhang mit (Wild-)Tieren oder anderen eher raren Dingen verwendet.

Ehrenamtliche Helferinnen fordern Wildtierauffangstation in Bochum
Auslauf nach der Pflege: Erste Schritte Richtung Auswilderung. Foto: Almuth Riedel

Bochumer Tierschützerinnen sind überlastet: Über 100 Igel wurden im letzten Jahr über den Igelnotruf in Obhut der Ehrenamtlichen gegeben. Keine von ihnen hat die Kapazität, all die Schützlinge zu päppeln, gesund zu pflegen und wieder aus zu wildern. Die Forderungen nach einer Wildtierauffangstation werden lauter.

 

Abschließen: Verwendet, um das Unzugänglichmachen von Gebäuden oder Grundstücken durch Anbringen eines Schlosses oder Riegels zu bezeichnen. Häufig auch im gehobenen Sprech zu finden, um kenntlich zu machen, dass beide Seiten eines Vertrags oder einer Verhandlung zu einer Einigung gekommen sind.

Seiten