Christian Feras Kaddoura (fufu)
Für eine bessere Zukunft
Bochumer Friedensplenum: Mitten im Bermuda3eck, für den guten Zweck im Schutzanzug. Bild: fufu

Friedensdemonstration. Vor 74 Jahren wurde die Stadt Hiroshima durch den ersten Atombombeneinsatz der USA dem Erdboden gleichgemacht. In Bochum wurde erinnert.

„Who's hot? Who's not?“
The Big Day oder The Lost Boy – Wer hat unser Herz gewonnen? Bild: fufu

Albenrezension. Manche Alben sind besondere Herzensangelegenheiten – wie die ersten Lebenszeichen von Künstler*innen in den Plattenregalen und Streamingportalen dieser Welt. Die Rede ist von Debütalben.

 

„Hits, Hits, Hits!?“
Freedom Flags der Fans wehen - A$AP Rocky soll nicht ins Gefängnis gehen.	                 		                Bild: fufu

Kommentar. Eine Schlägerei wird zur Staatsaffäre. Da lassen auch Donald Trump-Tweets nicht lange auf sich warten.

Step Up 2 The University
Bild: fufu

Tanz. Um die 30 Studierenden haben vergangenen Samstag im Musischen Zentrum Prüfungsstücke vorgestellt und vorgetanzt.

Ins Netz gegangen?
Wie weit wirft er seinen Schatten? Das erfahrt Ihr im neuen „Spider-Man“-Film. Bild: fufu

Kino. Ein neuer Film aus dem Marvel Cinematic Universe (MCU) ist Anfang des Monats erschienen. Was kann er?

Vom Campus auf die Bühne
Siegerehrung: Platz Zwei für Nosiyah, Platz Drei für Kolinaut und für Redefined geht es nach Polen. Bild: fufu

Konzert. Vergangenen Donnerstag war es so weit und die Endrunde des Campus RuhrComer 2019 wurde im Riff ausgetragen.

Was darf man zeigen?
Authentizität, Kontrolle und Freiheit: Noch zweimal auf der Theaterbühne in Bochum Bild: Florian Krauss

Kommentar. Wer darf wen spielen? Und wer nicht? Dies ist auch eine der Fragen, mit denen sich das Theaterkollektiv Monster Truck beschäftigt.

Intendant*innen im Hörsaal
Im HGB 40 über Hamlet sprechen: Mit  Felicitas Arnold, Stefan Hunstein, Johan Simons und Mercy Dorcas Otieno. Bild: fufu

Podiumsdiskussion. Vergangenen Mittwoch konnte im HGB 40 über die neue Hamlet-Inszenierung (:bsz 1216) von Schauspielhausintendant Johan Simons geplaudert werden.

Wenn man mal nichts lesen will
Neue Gefährt*innen – Bilbo Beutlin, Hermine Granger, Sherlock Holmes und Katniss Everdeen. Bild: fufu

Unitheater. Vergangenen Sonntag gab es im Zuge einer öffentlichen Probe im MZ der Ruhr-Uni Bochum einen Vorgeschmack darauf, was am 28. und 29. Juni gezeigt wird.

Still not enough
Zwei Abende Lacher statt Antworten – PLAY/WITH/BREXIT. Bild: fufu

Theater. Ein Ensemble aus sieben RUB Studentinnen hat unter der Regie von Niklas Füllner und Kai G. Bernhardt innerhalb eines Workshops ein Musical erarbeitet.

Seiten