Charleena Schweda (:leda)
Slammer*innen gesucht
Slammer*innen aufgepasst: Noch bis zum 11. Juni könnt Ihr Euch für den Square Slam anmelden: Bild: Symbolbild cc0

Veranstaltung. Aller guten Dinge sind vier: Der Fachschaftsrat Komparatistik lädt in diesem Juni zum vierten Mal zum Square Slam ein. Was Euch auf dem Event erwartet und wie Ihr Euch als Slammer*in bewerben könnt, erfahrt Ihr hier.

Fans von 2000er Musik und Harry Potter können sich kommenden Mittwoch auf eine besondere Veranstaltung freuen: Hogwarts 2000.  Zu Beginn teilt Euch der Sprechende Hut Eurem jeweiligen Hau

Beratung für studentische Hilfskräfte
Studentische Hilfskraft und Probleme auf der Arbeit? Der SHK-Rat kann helfen. Bild: Symbolbild cc0

Reihe. Studentische Hilfskräfte sind ein wichtiger Bestandteil jeder Universität. Vertreten werden sie allerdings nicht vom wissenschaftlichen Personalrat, sondern vom SHK-Rat. Hier erklären wir Euch, was dieser eigentlich genau macht.

Studierende bringen sich ein
Ihr möchtet Eure eigene Projektidee entwickeln? Dann ist inSTUDIES das Richtige für Euch. Symbolbild: CC0

Kreativität. Ihr möchtet die Lehre an der Ruhr-Universität mitgestalten oder verbessern? Dann könnt Ihr Euch bei inSTUDIES einbringen und Eure Ideen umsetzen.

Brexit and what it means for students abroad
Bild: bena

Europe. On the 29th of March 2019 the UK was supposed to leave the EU, but the deadline has been postponed – leaving the situation uncertain. We have collected the major possible changes for international students and talked to Benjamin Sluckin about Brexit.

BTS überzeugt mit neuer EP
Sieben Lieder, viele Einflüsse: BTS‘ neue EP glänzt auf vielen Ebenen. Bild: TenAsia; https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.de

Rezension. Am 12. April erschien das neueste Album der südkoreanischen Boyband BTS: ,,Map of the Soul: Persona‘‘ – und bricht seitdem alle Rekorde. Doch wodurch stechen BTS und ihre neue Platte aus der Masse an K-Pop Musik heraus?

Ein Blick hinter die Fassade
Mittlerweile kaum noch wegzudenken: K-Pop Musik.

Kommentar. Hinter der fröhlichen Fassade des K-Pops verstecken sich extreme Regeln. Die Industrie kreiert ein problematisches Ideal.

Call for Papers. Oft wird angenommen, in den Geistes- und Sozialwissenschaften sei die Geschlechtergleichstellung am erfolgreichsten und feministische und geschlechtsorientierte Perspektiven würden dort besonders häufig in die Wissenschaft einfließen.

Beratung. Wer überlegt, ob sein*ihr Studium wirklich das Richtige für ihn*sie ist, steht vor einer Menge an Alternativen. Ratsuchende können sich Ende der Woche helfen lassen, denn am 3. und 4. Mai findet in der Jahrhunderthalle Bochum die Berufsinformationsmesse Ruhr (BIM) statt.

Sport. Am Sonntag, den 12. Mai 2019, soll zum neunten Mal die Aktion ,,Bochum läuft – Aktiv gegen Brustkrebs‘‘ stattfinden. Teilnehmer*innen können sich separat oder in Gruppen von mindestens fünf Personen anmelden.

Seiten