Der BermudaPASS ist da!
Kommt ins Bermuda3Eck!
Bild: mag
Bild: mag

Rabatte. Mit dem BermudaPASS kann man seinen Abend im Bermuda3Eck günstiger gestalten. Wir verlosen drei Gutscheinhefte.

Seit November 2018 kann jede*r ihn kaufen und seit Januar dieses Jahres einlösen: Den BermudaPASS. Vor allem für diejenigen, die gerne ins Bermuda3Eck gehen oder es weiter erkunden wollen, bietet dieses Heft viel an: zum Beispiel zwei Eintrittskarten für das Union Kino zum Preis von einer, einen gratis Cocktail oder andere Rabatte, gratis Zugaben und Dienstleistungen von insgesamt 27 Betrieben aus dem Bermuda3Eck. Die genauen Gutscheine und Rabatte findet Ihr unter
bermudapass.de/gutscheine.

Vielfalt und Attraktivität zeigen

Mit diesem Gutscheinheft soll das Viertel noch attraktiver werden. Herausgegeben wird er vom ehrenamtlichen Verein Immobilien- und Standortgemeinschaft Bermuda3Eck Bochum e.V. Somit werden keine Gewinne gemacht, wie Quartiersmanagerin Annika Brahm erklärt: „Durch die Einnahmen werden weitere Projekte, wie ‚Stühle raus‘ finanziert. Wir bereichern uns also nicht daran, es fließt direkt wieder ins Bermuda3Eck.“ Der Pass kommt bei den Bochumer*innen und den Interessierten so gut an, dass ein Weiterführen des Projektes geplant ist. Wenn das aktuelle Heft am 29. Februar 2020 ausläuft, wird es bereits seit zwei Monaten das neue Heft geben. Gerade ist der Verein in der Planung für dieses und schaut, wie gut der aktuelle Pass läuft, was noch verändert werden kann und dass noch ein breiteres Angebot dazu kommen wird. Durch den günstigen Preis von nur 15 Euro hat man das Heft allein schon durch einen Kinobesuch und eine Currywurst wieder raus. Wem das trotzdem zu viel ist, der*die kann einfach an unserem Gewinnspiel teilnehmen!

:Maike Grabow

Wir verlosen drei Gutscheinhefte! Schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff „Ich will Bermuda-sPASS!“ bis zum 22. Mai an redaktion@bszonline.de Wer uns außerdem verrät, was sein*ihr Lieblingsladen im Bermuda ist, erhöht seine*ihre Gewinnchancen.
Kein Glück? Kein Problem! Die Hefte gibt es zum Beispiel in der Bochumer Touristinfo zu kaufen.

Autor(in):