Hate hate hate
Feminismus, Finnland, Facebook

Kommentar. Sanna Marin ist Finnlands neue Ministerpräsidentin und damit ein Gegenbild zur Führungsspitze vieler anderer Länder.

Finnlands Wahlen führen zu einem beeindruckenden Ergebnis: Nicht nur ist Sanna Marin mit ihren 34 Jahren die jüngste Regierungschefin der Welt, sie ist damit in der finnischen Politik nicht allein. Auch die weiteren drei Koalitionsparteien haben eine junge weibliche Spitze; alle vier Politiker*innen sind zwischen 32 und 34 Jahre alt. Im Kabinett werden dadurch mit Marin zwölf Frauen und sieben Männer sitzen.
Eine Regierung, die nicht nur fast ausschließlich aus alten, weißen Männern besteht, sondern Progressivität zeigt, sollte grundsätzlich erstmals positiv aufgenommen werden. Wer aber noch genug Nerven übrig hat, um auf unseren Lieblings-Social-Media-Plattformen mal in die Kommentarspalte zu blicken, wird schnell merken, dass es sehr viele – natürlich absolut begründete – Kritikpunkte gibt.

Kommen wir zu meinen Lieblingskommentaren – in etwa 90 Prozent der Fälle aus der Feder von Männern stammend. ABER: Nicht immer negativ! Viele Männer gratulieren den Frauen nicht nur zu ihrem politischen Erfolg, sondern auch zu ihrem guten Aussehen. Wieder anderen wünschen den ,,Mädels‘‘ – oder, mein persönlicher Favorit: den ,,Hühnern‘‘ – viel Glück in ihrer Laufbahn. Mensch, darauf haben Frau Marin und co. bestimmt gehofft. Gut, dass wir in einer Zeit leben, in der Frauen genauso ernst genommen werden wie Männer!
Manch ein Facebook-Philosoph hinterfragt das ganze kritisch: Vielleicht wurden sie ja nur gewählt, weil sie ,,jung und hübsch‘‘ – so das reflektierte Urteil des Herren – seien. Denn wir alle sehen ja an den endlosen jungen Frauen in Führungspositionen: Genau so schafft man es in der Politik leicht an die Macht!
Wenn ich einen allgemeinen Favoriten krönen müsste? Vielleicht wäre es der Kommentar, der es ,,durchaus positiv‘‘ meint, wenn er die Führungsspitze als ,,erste regierende Girlie-Band der Geschichte‘‘ bezeichnet. Ein anderer Herr ist noch konkreter: ,,Die vier Spice Girls aus Finnland‘‘! Wir kennen doch alle den berühmten Text: If you wanna be my coalition partner, you have to get with my politics…            
                  

:Charleena  Schweeda