Konservendosen-Tag
DIËS UND DAS: 25. August

Köstliche Kohlrouladen, eine Hühnersuppe, die Dich an den kältesten Tagen im Jahr wohlig und warm erfüllt oder original italienische Ravioli – all dies sind Gerichte, die den meisten von uns bekannt sind. Vor allem in ihrer abgespeckten Version, von Blech umgeben und für drei Leben haltbar gemacht. 

Am diesjährigen Konservendosen-Tag seid Ihr also dazu angehalten, der zahlreichen faulen Tage in Eurem Leben zu gedenken, an denen Ihr dem Dosenfutter gefrönt habt und begeistert davon wart, so gut wie keinen Dreck in der Küche zu machen und kaum Zeit für eine Mahlzeit aufzuwenden. Obendrein war Euer Mahl der Wahl sicherlich auch noch unverschämt günstig. 

Die bereits 1810 patentierte Erfindung Peter Durands erfreut sich aber nicht nur hier größter Beliebtheit, sondern ermöglicht auch super Kriegsführung! Tapfere KriegerInnen müssen nicht hungern oder sich um verdorbenes Essen sorgen, wenn sie doch viel besseres zu tun haben. Einfach am Verschlussring ziehen, Finger rein und wohl bekommt’s!

:tom