Satire
Das Mysterium Peter Kardell
Bild:fufu
Peter Kardell: Das Leben eines außergewöhnlichen und weltbekannten Menschen.

Geister. Er kennt uns beim Namen. Doch wer ist der Mensch, der uns daran erinnert den Studienbeitrag zu zahlen?

In der Menschheitsgeschichte gab es schon viele Mysterien. Manche konnten gelöst werden, andere bleiben bis heute verborgen. Wer baute die Pyramiden? Gibt es Aliens? Ist die Erde wirklich rund? Waren Wir auf dem Mond? Wer ist Peter Kardell? Einige davon, Fragen ohne klare Antworten. Wir können nur vermuten und uns bleibt nur unsere Fantasie, um diese Fragen des Seins zu beantworten. Die größten Denker*innen der letzten Jahrhunderte fanden keine Antworten und mussten sich immer wieder mit der enttäuschenden Niederlage ihres eigenen Verstandes zufriedengeben.
Schon Epikur schrieb: „Ein Peter Kardell kann nur so viel sein, wie er zulässt, sein zu lassen.“, Große Worte in dem Dschungel, welcher Peter Kardell ist. Doch wir konnten aufdecken, was sonst im Verborgenen lag. Nach jahrelanger Recherche nun die Antwort. Das Mysterium löst sich aus dem Schatten seines Selbst und bringt Licht, wo keines zu sein schien.
                            

:Die Redaktion